Allianzen

Was ist eine “Second Chance Entrepreneurs Allianz”

 

Eine “Second Chance Entrepreneurs Allianz” ist ein innovativer Ansatz um alle relevanten Stakeholder und Organisationen aus den Bereichen Gründungsförderung, Unternehmensfinanzierung, Wirtschaftaftsförderung und so weiter an einen Tisch zu bringen. Unternehmerisches Scheitern ist ein wichtiges Themengebiet, dass nur gemeinsam angegangen werden kann. Diese Allianzen verstärken die Sichtbarkeit und die Bedeutung des Themas und starten einen wichtigen regionalen Dialog um gemeinsam Maßnahmen zur Unterstützung für eine zweite Chance für Unternehmer zu entwickeln.

EINSTELLUNGEN

Die Einstellung gegenüber unternehmerischem Scheitern ändern und Vorurteile und Stigmata gegenüber ehrlichem Scheitern abbauen.

AUSBILDUNG

Die Gefahr des Scheiterns zu einem festen Bestandteil der Gründungslehre zu machen.

FINANZIERUNG

Banken, Business Angel darüber informieren, dass zuvor gescheiterte Unternehmer statistisch ein geringeres Risiko bedeuten als Gründungsneulinge

Drei Allianzen wurden mit Hilfe des “Value of Failure Toolkits” in Stettin, Ostdeutland und Nordirland gegründet.

Die Maßnahmepläne der Allianzen können Sie hier einsehen und herunterladen.

pl-action-plan

german-action-plan

ni-ap